Hamburg, Stadt der Prominenten, Reichen und Schönen

Prominente in Hamburg Die Hansestadt Hamburg ist eines der Top-Reiseziele für Städtereisende aus ganz Europa. Beliebt bei jung und alt, bei Shopping-Reisenden und Backpackern. Für jeden ist was dabei, hier finden sich unzählige tolle Möglichkeiten zum Entdecken und Genießen.

Darüber hinaus entwickelt sich in Deutschland immer mehr zur Stadt No. 1 für Prominente. In den letzten Jahren zog es immer mehr bekannte Gesichter von den Showbühnen und aus Funk und Fernsehen an die Elbe.

Ob beruflich oder privat, Stars und Sternchen lieben unsere schöne Hansestadt. Helene Fischer tritt im Jahr 2017 fünfmal in der Barclays-Arena auf und hat sich – Gerüchten zufolge – direkt in der HafenCity ein tolles Apartment in Wasserlage gegönnt, um in Hamburg ein Stück Heimat zu haben.

Weitere Prominente sind schon lange Wahl-Hamburger und haben hier ihr Glück gefunden, etwa Tatort Knallerstar Til Schweiger. Mit Kind und Kegel lebt der beliebte Schauspieler zurückgezogen in Richtung der Elbvororte. Jüngst eröffnete der Tausendsassa in der Hamburger Innenstadt sein RestauraDSC00634nt „Barefood Deli“ in dem er, nach eigener Aussage, leckere einfache Gerichte serviert. Ein Highlight für Fans und interessierte Besucher gleichermaßen. Zur Voreröffnung am 02. November (Eröffnung für Publikum 05. November, Lilienstraße 5-9), kamen weitere Superstars, die in Hamburg zuhause sind, auch Tatort Kollege Fahri Yardim.

Udo Lindenberg ist ein Hamburger Urgestein, obwohl er in Niedersachsen geboren ist. Seit vielen Jahren schon lebt er und liebt er in Hamburg, gerne im bekannten Hotel Atlantic, mit Alsterblick. Hotel Atlantic und Udo Lindenberg sind untrennbar miteinander verbunden, wie auch die Reeperbahn und ihr größter Fan Udo Lindenberg.

Auf der Reeperbahn liegt die berühmte Kneipe „Ritze“, mit dem bekanntesten Boxkeller der Welt. Hier trainierten lange Zeit die Wahl-Hamburger Wladimir und Vitali Klitschko, die gerne heutzutage noch in Hamburg durch die Straßen schlendern.

Nicht nur in Hamburg bekannt ist wohl der Reeperbahn liebster Export – Olivia Jones. Auf St. Pauli ist sie seit über zehn Jahren eine feste Größe, mit vier Läden hat sie sich im Nachtleben und der Drag-Queen-Szene etabliert. Wenn sie durch ihren „Kiez“ zieht fliegen ihr die Herzen zu, Fans und Bewunderer merken, Olivia hat ihr Herz am rechten Fleck und es schlägt auch auf privat St. Pauli.

Mit hohen Schuhen am Elbufer entlang! Laufstegtrainer und Top-Model Jorge Gonzales hat sein Glück und seine Heimat in Hamburg gefunden. Mit Fröhlichkeit und Authentizität ist er an der Waterkant unterwegs, Hamburger aller Couleur sind begeistert von diesem Promi-Import und wünschen sich noch viele weitere, die die schönste Stadt der Welt zu ihrem Zuhause machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.