Schiff Ahoi für das Kreuzfahrtjahr 2017

Schiff Ahoi … im Jahr 2017 wird in See gestochen!

Das Kreuzfahrtjahr 2016 hat mit 171 Anläufen und etwa 710.000 Passagieren in Hamburg bereits Rekorde gebrochen, in der kommenden Saison 2017 wird es wieder eine Steigerung geben. Die drei Terminals in Hamburg – HafenCity / Altona / Kronprinzkai – werden in 2017 rund 200 Schiffsanläufe zu bewältigen haben mit einem Passagieraufkommen von bis zu 800.000 Personen. Ein absoluter Rekord.Kreuzfahrtjahr2017 (2) 

Hamburg ist ein beliebtes Anlauf- und Umstiegsziel für Kreuzfahrtschiffe aller Klassen und Reedereien. Trotz des weniger tropischen, eher tropfnassen Wetters finden sich immer mehr Besucher aus aller Welt in Hamburg ein, nachdem oder während sie auf einem Kreuzfahrtschiff unterwegs waren. Hamburg wird immer beliebter, nicht zuletzt wegen der neu erlangten Bekanntheit durch die frisch eiKreuzfahrtjahr2017ngeweihte Elbphilharmonie. Aber auch unsere hanseatischen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und der Charme von Stadt und Leuten führen zu steigenden Besucherzahlen, sei es durch das Kreuzfahrtgeschäft oder andere Kanäle.

Eröffnet wurde das Kreuzfahrtjahr bereits am 05. Januar 2017 mit königlichen Ehren, als die Queen Elizabeth bei uns festmachte.

Im Kreuzfahrtjahr 2017 werden einige neue Gesichter im Hafenbecken ankommen. Den Anfang macht am 01. Mai die «Norwegian Joy». Die Jungfernfahrt dieses Giganten ist für den Sommer 2017 geplant, danach wird sie sich hauptsächlich in asiatischen Gewässern tummeln, chinesische Gäste sind die Zielgruppe. Mit einer Länge von 325,9 Metern ist die «Norwegian Joy» eines der größeren Kreuzfahrtschiffe, 4200 Gäste finden Platz in 2100 Kabinen. Das Schiff ist mit einer Kartbahn ausgestattet, ein Novum an Bord eines Kreuzfahrtschiffs. Auf zwei Ebenen flitzen die Go-Karts über die Planken. Außerdem gibt es eine schöne grüne Parkanlage für die Naherholung.

Nicht nur für Fahrgäste gibt es jede Menge zu erleben in 2017, auch für Landratten wird gesorgt sein mit Events rund um das Thema Kreuzfahrt.

Am ersten Wochenende im Mai wird der Hamburger Hafengeburtstag begangen und wie in jedem Jahr werden Kreuzfahrtschiffsanläufen in reicher Zahl stattfinden. Acht Kreuzfahrer und mehr als 300 weitere schwimmenden Gäste werden erwartet.

Im Herbst freuen wir uns auf die Cruise Days. Vom 08. bis zu 10. September finden die Feierlichkeiten rund um die St. Pauli Landungsbrücken statt mit Jahrmarkt, Feuerwerk und jeder Menge Spaß. Begleitet werden die Cruise Days vom Blue Port. Diese beliebte Kunstinstallation, die Fotografen und Amateure gleichermaßen inspiriert findet in 2017 vom 04. bis 13. September statt. Wir freuen uns schon drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.