Freier Eintritt im Miniatur Wunderland Hamburg

             

Soziales Engagement im Miniaturwunderland

Im Januar 2019 bietet das Miniaturwunderland wieder die tolle Aktion an,
dass jeder, der „es sich nicht leisten kann“ freien Eintritt ins Wunderland erhält.

Für viele Familien sind Freizeitaktivitäten zu einer hohen finanziellen Last geworden und Kinobesuche oder Ähnliches fallen weg,
da dafür das Geld fehlt.
Wir finden die Aktion ganz klasse und teilen sie hier gerne!

 

 

Modelleisenbahn in der Speicherstadt

Das Miniaturwunderland befindet sich direkt in der Speicherstadt, Kehrwieder 2.
Über 1000 Züge fahren in der größten Modelleisenbahn durch verschiedene Welten – Hamburg, Deutschland, Österreich, Schweiz, Amerika, Venedig, Italien, Skandinavien und natürlich Knuffingen wollen entdeckt werden.

Entertainment für Groß und Klein

In jeder liebevoll gestalteten Miniaturwelt gibt es verschiedene Aktionen, die per Knopfdruck ausgelöst werden!
Unser Lieblingsort ist natürlich Hamburg 🙂
Aber auch die Schweiz steht weit oben auf der Hitliste, nicht zuletzt wegen der Miniatur-Schokoladenfabrik!

Das Wunderland ist bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt, die „Älteren“ erfreuen sich beispielsweise über das Konzert von DJ Bobo oder den Start eines Star Wars-Raumschiffes am Airport und die Kleinen freuen sich über Alles, was sie sehen 😉

Besichtigung Miniaturwunderland

Täglich kann man das Miniaturwunderland besichtigen, zusätzlich zu den normalen Öffnungszeiten gibt es noch Sonderveranstaltungen, wie die „kulinarische Weltreise“ oder „Nachts im Wunderland“.

Wir empfehlen das Wunderland sehr gern weiter, auch wir sind häufig vor Ort und entdecken noch bei jedem Besuch wieder etwas Neues! 

Wir wünschen dir viel Spaß in Hamburg, auf unseren Touren und im Miniaturwunderland 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.