Die Gebäude von Hamburgs Star-Architekt Hadi Teherani im Fokus

Hamburg ohne Hadi Teherani? Das können wir uns nicht vorstellen, denn dann würden mehrere der coolsten Gebäude Hamburgs auf der Skyline fehlen. Heute stellen wir euch einige der Hamburger Gebäude vor, die er geplant hat.

Das Dockland

Eines der bekanntesten Gebäude des Architekten ist das Dockland, welches einen eigenen Fähranleger hat. Dieses hat zahlreiche Architekturpreise gewonnen, beispielsweise ist es zum „Bauwerk des Jahres 2005“ ernannt worden, obwohl es erst 2006 fertiggestellt wurde und hat 2006 dann den „Deutschen Stahlbaupreis“ sowie den „Hypo Real Estate Architekturpreis“ gewonnen.

Von der Elbe bzw von der Stadt gesehen, sieht das Gebäude aus wie ein Schiff. Im Inneren des Gebäudes befinden sich Büros, das Dach ist einer der beliebtesten Orte um die Schiffe auf der Elbe zu beobachten und zu fotografieren. Auf Treppenstufen entlang des schräg verlaufenden Gebäudes gelangt man nach oben, von wo aus man eine herrliche Aussicht auf die Elbe und zur Köhlbrandbrücke hat. Die Mitarbeiter in den Büros haben natürlich auch den einmaligen Ausblick auf die Elbe!

Wer in Hamburg eine Hafenrundfahrt macht, wird das Gebäude vom Wasser aus bestaunen können, aber auch wenn ihr mit der Fähre der öffentlichen Verkehrsmittel fahrt könnt ihr direkt an der Fähren-Haltestelle „Dockland“ ein- oder aussteigen.

Die Europapassage

Viele Hamburger, aber auch zahlreiche Hamburg-Besucher kennen und lieben dieses Gebäude, welches 2006 fertiggestellt wurde – denn es ist ein Shoppingparadies! Die Passage ist eine Mischung aus Modernität und Eleganz und vor Allem in der Weihnachtszeit ganz besonders aufwendig geschmückt und ein echter Hingucker! Die Europapassage beginnt direkt an der Alster, in der Nähe des Hamburger Rathauses. Das Gebäude stellt laut Teherani „eine parabelförmigen Bogenkonstruktion dar, an einen schlanken hölzernen Schiffsrumpf erinnernd“.

Die Europapassage verbindet die Shoppingmeile Mönckebergstraße mit der Altstadt und der Binnenalster. „Die geradlinige, direkte Anbindung der Hauptfußgängerströme von Hauptbahnhof und Hafencity an die mit der Binnenalster besonders attraktive kleinteilige Kernstadt etabliert das lange fehlende Drehkreuz zwischen den unterschiedlichen Anziehungspunkten der Stadt.“

Die Tanzenden Türme

Die Tanzenden Türme befinden sich direkt auf der Reeperbahn und beherbergen seit der Fertigstellung im Jahr 2012 nicht nur Büros, sondern auch einen Musik Club und das höchstgelegene Restaurant Hamburgs!

Teherani sagt über die Tanzenden Türme: „Als Eingang zu St. Pauli und Altona sowie zum Hafen markieren sie das Tor zu Hamburgs weltberühmter Amüsiermeile Reeperbahn.“ Die Gestaltung des Hochhauspaares beruht auf der Lebendigkeit des Standortes auf St. Pauli – die Türme wirken, als ob sie tanzen und stellen so die Verkörperung der Bewegungsfreude dar.

Der von der Reeperbahn aus betrachtete rechte Turm verkörpert den Mann, in dessen Obergeschoss sich ein Nobelrestaurant sowie eine Sky-Bar mit herrlichem Ausblick befinden.

Teherani’s Werke in der HafenCity

Das Wohngebäude „Quartier Strandkai“

Die Hamburger HafenCity ist das größte innerstädtische Projekt Europas. Hier entstehen zahlreiche Wohnflächen, Büroflächen und Fafengebäude. Bis 2025 soll die HafenCity fertiggestellt sein!

2021 soll das Projekt von Teherani abgeschlossen sein, welches sich an dem wohl bekanntesten Bauort in Hamburg befindet – auf der Westspitze der Strandkaihalbinsel. Das Projekt umfasst vier Wohngebäude – unter anderem zwei Wohntürme, welche die Skyline der Hafencity prägen sollen! In Harmonie mit dem nahe gelegenen Marco Polo Tower befindet sich der von Teherani entworfene Wohnturm mit 15 Geschossen, sowie einem Staffelgeschoss als Abschluss. Teherani beschreibt das Gebäude wie folgt: „Durch die entsprechende Höhenentwicklung und die Betonung der Horizontalen wird ein Dialog der Gebäude hergestellt. Die Gestaltung beruht auf einer Variation in der Schichtung der Geschosse mit umlaufenden Balkonen. Gestapelte Penthäuser, deren Eckpunkte einem Rhythmus folgend vor- und zurück springen. So entsteht ein dynamischer Baukörper, der seinem exponierten Standort gerecht wird.“ Die Bewohner werden sich freuen, denn jede Wohnung profitiert von umlaufenden Balkonen und natürlich ist die Aussicht ein unschlagbares Argument – über die Elbe hinüber zur Elbphilharmonie und auf die ganze Stadt!

Das China Shipping Bürogebäude

Bereits 2005 wurde dieses Gebäude fertiggestellt, welches sich auf der Südseite des Sandtorkais befindet. Das Gebäude erinnert durch die außen liegende Stahlkonstruktion an die Kräne und Containerterminals im Hafen, Teherani beschreibt das Gesamtkonzept des Gebäudes als „Assoziation von Containern, die sich in einer Stahlkonstruktion stapeln.“ 

Elbtower – Büro-und Hotelhochhaus

Auf unserer Hafen- und Speicherstadttour zeigen wir unseren Gästen dieses Gebäude bereits als Miniaturversion. Der sogenannte Elbtower soll den Eingang zur Hafencity von den Elbbrücken aus bilden. Wir sind schon gespannt, wie das Gebäude dann aussehen wird, wenn es 2025 fertiggestellt ist!

HafenCity

Bild 1 von 4

Die HafenCity mit dem bekannten Marco Polo Tower in dessen Nähe das neue Turmgebäude von Teherani kommt

Astra ist zurück auf der Reeperbahn & dem Kiez

                        

 

Original Kiez-Biersorten

Bild 1 von 11

Die Astra Brauerei braut direkt vor Ort, auf der Reeperbahn, verschiedene Sorten!

      

Unser Hamburg sagt „Prost“ – die Astra Brauerei ist zurück auf dem Kiez!

Wir kennen Ihn, den sogenannten „Astra-Turm“ in der Hopfenstraße, zwischen Reeperbahn und Elbe gelegen erinnert die Architektur an ein frisch gezapftes Bier mit herrlicher Schaumkrone. Dort stand bis vor 15 Jahren die Astra Brauerei, bis Sie in den Süden Hamburgs verschwand, weil dort mehr Platz für die Herstellung des Hamburger Kultbiers war.

25m Tresen & eine große Auswahl für Astra-Fans

25 m Tresen begrüßen nun alle Hamburger und Astra-Fans aus aller Welt am Ende der Reeperbahn, unweit von der Partymeile Große Freiheit. Hier kann man nun täglich ab 11 Uhr exklusive Biersorten verkosten. Es gibt Astra Lager, India Pale Ale, Dunkelbier, Kellerbier und Weizen und vieles mehr, zum Beispiel auch Bier-Cocktails! Aber auch solche, die kein Bier trinken finden in der Getränkekarte eine große Auswahl 😉

Essbares von Astra

Sonntags und an Feiertagen kann man sich in der Mikrobrauerei aber auch zum Brunchen treffen, von 5 Uhr an lädt Astra zum Katerfrühstück ein 😉 Es gibt unter der Woche aber auch einen täglich wechselnden Mittagstisch von 12 bis 15 Uhr, weiterhin gibt es Suppen, Salate, Pommes, Stullen und weitere Spezialitäten stehen ebenfalls auf der Karte. Es lohnt sich also, nicht nur auf ein Bier vorbeizuschauen, sondern dort zu verweilen.

„Die Astra St. Pauli Brauerei soll das Wohnzimmer von Astra und Brauküche in einem sein“, sagte Alexandra Albrecht, die Projektleiterin.

Noch mehr Bier… Brauseminare, Brauereiführung & Biertasting

In der Astrabrauerei könnt ihr nicht nur Bier trinken, sondern auch Einiges über Bier lernen! Es gibt Brauseminare, Brauereiführungen und Biertasting. Hierfür wird es bald Termine geben, sodass du deinen Platz buchen kannst. Aber auch auf der Getränkekarte kannst du ein kleines Biertasting finden und für 7,30€ fünf unterschiedliche Sorten Astra degustieren! Na dann – Prost!

Astra im „St. Pauli Erlebnisloft“

Für uns und unsere Tourbesucher ist Astra nie vom Kiez verschwunden – seit Jahren gibt es das Kiezkultgetränk auf unseren Touren in unserem Loft! Wir lieben es und unsere Gäste ebenso! Du bekommst das erfrischende Kiezgesöff bei uns im Loft ausgeschenkt, kannst es aber auch to go als sogenanntes „Fußpilz“ mitnehmen, natürlich im „kleinsten Fass der Welt“, denn wir respektieren das Glasflaschenverbot auf unserem Kiez.

 

Wir freuen uns, auch mit dir bald anzustoßen – bleib weiter  heiter und Prost!

Dein Unser Hamburg-Team

 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Unser Hamburg, Inh. Uwe Schindzielorz.

 

Mit Ihrer Buchung bekunden Sie Ihre Kenntnis unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und erklären sich mit diesen ausdrücklich einverstanden.

 

1. Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen mit uns.

 

2. Anmeldung und Buchung 

Jede Anmeldung und Buchung erfolgt ausschließlich zu den zum Zeitpunkt der Buchung gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2.1 Buchungen von Gruppenführungen können grundsätzlich mündlich oder schriftlich erfolgen. Als Gruppenführungen gelten Führungen ab zwei Teilnehmern, bei denen der Führungstermin durch den Kunden vorgegeben wird. Gruppenführungen werden mit einer schriftlichen Buchungsbestätigung verbindlich.

2.2 Buchungen von Individuellen Führungen können grundsätzlich mündlich oder schriftlich erfolgen. Als Individuelle Führungen gelten Führungen ab einem Teilnehmer, bei denen Einzelheiten von den ausgeschriebenen Angeboten abweichen. Individuelle Führungen werden mit einer schriftlichen Buchungsbestätigung von uns verbindlich.

2.3 Die Anmeldung von Einzelpersonen für die Teilnahme an „Offenen Führungen“ zu bestimmten auf der Webseite angegebenen Terminen erfolgt über den Erwerb eines Teilnahmetickets bei einer Vorverkaufsstelle oder telefonisch oder online über uns. Reservierungen von Tickets sind nicht möglich.

 

3. Teilnahme und Durchführung

Wir verpflichten uns, Führungen bei jedem Wetter durchzuführen, sofern die Sicherheit der Teilnehmer nicht gefährdet erscheint. Im Falle einer Gefährdung liegt die Entscheidung für eine Durchführung der Veranstaltung bei unserem jeweiligen Mitarbeiter vor Ort.

 

4. Preise

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich – sofern nicht anders angegeben – um Bruttopreise. Die jeweiligen Preise können den einzelnen Leistungsbeschreibungen entnommen werden. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von uns brutto zu den auf der Webseite angegebenen Bruttopreisen. Bei der Buchung von Individuellen Führungen sowie bei Gruppenführungen ist die von uns schriftlich bestätigte Preisangabe verbindlich.

 

5. Bezahlung

Die Bezahlung von Führungen erfolgt rechtzeitig vor Tourbeginn per Vorkasse. Bei der Buchung ist eine gültige Adresse anzugeben. Für Individuellen Führungen sowie bei Gruppenführungen erstellen wir eine Rechnung.

 

6. Umbuchungen und Stornierungen

6.1 Eine Umbuchung oder Stornierung von Gruppenführungen (siehe 2.1) ist bis 23 Tage vor dem vereinbarten Führungstermin kostenfrei. In solchen Fällen werden bereits geleistete Honorare entsprechend erstattet bzw. angerechnet. Ansonsten gilt Punkt 6 dieser AGB.

6.2 Gebuchte Stadtführungen/Fremdenführungen/Gästebetreuungen und Rücktritt

 

Sie können jederzeit von einer gebuchten Stadtführung, Fremdenführung oder Gästebetreuung zurücktreten. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen. Im Falle des Rücktritts erheben wir eine pauschalierte Entschädigung, die sich nach folgenden Prozentsätzen pro Person bzw. vom Endbetrag berechnet:

Zeitpunkt der Stadtführung bis

15 % zum 22. Tag

25 % vom 21. bis 15. Tag

50 % vom 14. bis 07. Tag

75 % vom 06. bis 03. Tag

100 % von 02. Tag bis am Tag der Stadtführung, Fremdenführung oder Gästebetreuung

Bei Absagen am Tag der Führung oder bei Nichterscheinen steht uns das volle Honorar zu und wird bei nicht geleisteter Vorauszahlung in Rechnung gestellt.

6.3 Der Umtausch sowie Erstattung der Kosten von Tickets für die Teilnahme an Offenen Führungen ist ausgeschlossen, sofern die Veranstaltung stattfindet bzw. stattgefunden hat.

 

7. Wartezeiten

Die Anreise zum vereinbarten Termin und Treffpunkt liegt allein in der Verantwortung des Kunden. Offene Führungen beginnen zu den auf der Webseite angegebenen Zeiten. Bei gebuchten Gruppenführungen (siehe 2.1) und bei Individuellen Führungen (siehe 2.2) sind unsere Mitarbeiter verpflichtet, mindestens 10 Minuten auf die Teilnehmer der gebuchten Führung zu warten. Die Führungsdauer gebuchter Individueller Führungen oder Gruppenführungen verkürzt sich um die Wartezeit. Erscheint der Kunde nach 10 Minuten nicht an dem vereinbarten Treffpunkt, wird dies als Absage des Kunden behandelt. Bei Nichterscheinen des Kunden oder bei Nichtinanspruchnahme auch von Teilen sind wir berechtigt, das volle Honorar zu erheben.

 

8. Haftung

Unsere Haftung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Es wird nicht gehaftet für Beeinträchtigungen, die auf höhere Gewalt (Terrorismus, Erdbeben, Sturm, etc.) oder leistungsfremde Streiks zurückzuführen sind. Bei Nichtinanspruchnahme von Leistungen in Folge vorzeitiger Rückreise oder aus sonstigen zwingenden Gründen hat der Kunde keinen Erstattungsanspruch. Der Kunde haftet für jeden Schaden an von ihm oder von Teilnehmern seiner Gruppe während der Tour mitgeführten Gegenständen und den Verlust mitgeführter Gegenstände. Der Veranstalter haftet auf Schadenersatz gleich aus welchem Rechtsgrund lediglich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei eigenem vorsätzlichen oder grob fahrlässigem Handeln. Soweit ein Schaden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig von unseren Mitarbeitern herbeigeführt worden ist bzw. wir allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich sind, wird die Haftung für Schäden, die nicht Körperschäden sind, auf den dreifachen Preis der Veranstaltung beschränkt. Ansprüche aus deliktischer Haftung bleiben unberührt. Eine Haftung für Leistungen durch Fremdfirmen, auch vermittelte, können wir nicht übernehmen und schließen diese ausdrücklich aus. So haften wir nicht für Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z. B. Mietfahrräder, Theater- und Ausstellungsbesuche, Hotelunterbringungen, Bewirtungen, Beförderungsleistungen von und zum ausgeschriebenen Ausgangs- und Zielort, usw.), wenn diese Leistungen in der Buchungsbestätigung ausdrücklich und unter Angabe des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet werden, dass sie erkennbar nicht Bestandteil der Vertragsleistungen sind. Unsere ‚Führungskräfte‘ Stadtführer, Reiseleiter usw.) haften nur für eigenes vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln. Eine Abtretung von Ansprüchen des Kunden gegen uns ist ausgeschlossen. Dies betrifft Ansprüche aus dem Vertrag und im Zusammenhang mit der Durchführung und Abwicklung des Vertrages sowie aus unerlaubter Handlung. Auch die gerichtliche Geltendmachung vorbezeichneter Ansprüche des Kunden durch Dritte im eigenen Namen ist unzulässig. 9. Gerichtsstand Der Gerichtsstand ist Hamburg. 10. Schlussbestimmung Die etwaige Unwirksamkeit einzelner Vertragsbestimmungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die Parteien werden unwirksame Regelungen durch wirksame Regelungen ersetzen, die dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommen. Für den Fall einer Vertragslücke werden die Parteien diejenige Regelung vereinbaren, die sie bei Kenntnis der Lücke vereinbart hätten.

AGB Unser Hamburg, Stand 02/2012

Gästebuch / Kundenbewertungen

 

Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast – ob du schon eine Tour mit uns gemacht hast, oder es vor hast – lass dich hier in unserem Gästebuch von der Qualität und Attraktivität unserer Touren überzeugen oder schreib deinen eigenen Eintrag 🙂

Social Media

Du findest uns übrigens auch bei Facebook und Instagram!

 

Wir freuen uns, wenn du Bilder von deinem Hamburg-Aufenthalt postest und uns darauf verlinkst, jeweils mit @unserhamburg, oder du nutzt unsere Hashtags #unserhamburg und #unserhhstadtführungen

 

 

UNSER HAMBURG TEAM

Uwe – Coco – Annika – Melanie – Hannah – Janina – Mona – Hannes – Frank – Nico – Jörg – Fredo – Christoph – Katja – Klein-Uwe – Felix – Bernd – Cordelia – Katrin – Ulf – Jule  – Klara – Frederike – Alex – Annina – Manfred – Patryk – Bettina – Ulrike – Marvin – Jenni – Niklas – Nikki – André – Sandra – Petra – Sandra – Gerhard – Silvia – Marcus – Flo – Lisa – Lars

 

 

Unser Motto: 

„Wir treffen uns als Fremde und gehen als Freunde“

 

Ganz nach diesem Motto führen wir unsere Touren.

…sind wir FREUNDE geworden?

Wir freuen uns auf deinen Gästebuch-Eintrag …

 

Die Einträge werden erst von uns gelesen, dann freigeschaltet. Bitte habt Geduld, eure Einträge werden nach kurzer Zeit publiziert 🙂

 

Wenn du konkrete Verbesserungsvorschläge hast, freuen wir uns, wenn du uns direkt eine Mail schickst an info@unser-hh.de, dann können wir direkt reagieren und unser Angebot weiter verbessern!